DIGITALE BUCHFÜHRUNG

Die Digitalisierung bietet neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Mandant und Steuerberater, insbesondere auch im Bereich der Buchführung, die in der Vergangenheit  für den Steuerpflichtigen mit erheblichem Verwaltungsaufwand verbunden war.

  • Der Mandant übermittelt seine Belege digital und nicht mehr auf dem Postweg.
  • Dadurch erfolgt eine zeitnahe Verarbeitung durch den Steuerberater.
  • Dem Mandant werden unmittelbar nach Verarbeitung der Rechnungen Auswertungen zur Verfügung gestellt. Er hat also einen Überblick über den aktuellen Stand seines Unternehmens.
  • Für den Mandanten entfällt dadurch in großem Ausmaß lästiger Verwaltungsaufwand.

Die digitale Buchführung ist mit weiteren Vorteilen verbunden, die wir Ihnen gern in einem Gespräch erläutern. Wir halten uns jederzeit über Neuerungen, die für unsere Mandanten Erleichterungen und Einsparungen bringen, auf dem neuesten Stand.